901, 2017

CSU Schwarzenbruck und ihre Angst vor den Grünen?

Von | 09.01.2017|Tags: , |

Wer bei der CSU Schwarzenbruck mal auf ihre Facebookseite landet, entdeckt sofort ihren politischen Schwerpunkt. Die meisten Einträge (Post) sind neben den Fotos und Berichten von gemütlichen Beisammensein oder selbstdarstellenden Beiträgen, überwiegend irgendwelch zusammengesuchten Bildchen gegen die Grünen. Es zeigt nicht nur die ewig gestrige Haltung, sondern auch die politische Inhaltslosigkeit des Ortsvereins der CSU. Schade eigentlich, versteht man sich doch mit dem einen oder der anderen auf nicht politischer Ebene ganz gut. Wir empfehlen euch einfach mal auf die Facebookseite der CSU Schwarzenbruck zu schauen, es ist beeindruckend.

901, 2017

Real schafft die Plastiktüte ab

Von | 09.01.2017|Tags: , |

Und noch ein Supermarkt stellt den Verkauf von Plastiktüten ein: Ab Januar will das Handelsunternehmen Real nur noch Papier-, Baumwoll- und Permanent-Tragetaschen an der Kasse anbieten. Mit der Abschaffung der Plastiktüte will die Supermarktkette Real einen Beitrag im Kampf gegen Plastikmüll leisten. Noch bis Ende Januar 2017 werden die letzten Plastiktüten in in den Märkten verkauft, danach werden keine Kunststofftragetaschen mehr an den Kassen des Handelsunternehmens angeboten. Nach eigenen Angaben bietet Real bereits seit zehn Jahren ausschließlich kostenpflichtige Plastiktüten an den Kassen an. Seit einigen Jahren gibt es zudem als nachhaltigere Alternative Permanent-Tragetaschen aus 85 Prozent Recyclingmaterial. 49 Millionen Plastiktüten weniger im Jahr Neben der Permanent-Tragetasche will Real die Plastiktüte durch Taschen aus Baumwolle und Papier ersetzen, auch ein Papierkarton wird angeboten. [...]

1312, 2016

Reif für den Urlaub

Von | 13.12.2016|Tags: , |

Reif für den Urlaub Reisen bildet. Viel Reisen bildet viel. Sofern man nicht jedes Mal im gleichen Touristenhotel im Liegestuhl nur auf das all inclusive Angebot wartet und danach in einen komaähnlichen Schlaf versinkt. Doch ob Erholungs-, Spaß- oder Bildungsurlaub, das Thema FAIRreisen wird dabei immer wichtiger. Daher haben wir uns mit Frank Herrmann unterhalten. Er weiß, wovon er spricht. Der Diplom-Betriebswirt und Autor mehrerer Sach- und Reisebücher hat 18 Jahre in Lateinamerika gelebt, überwiegend in Guatemala und Peru. Dort führte er Reisen für einen deutschen Veranstalter durch, beriet Kleinbauern-Kooperativen und Nichtregierungsorganisationen, arbeitete mit indianischen Kaffeebauern zusammen, organisierte Hilfsprojekte und leitete eine Freiwilligenorganisation. Heute lebt Frank Herrmann in Offenburg. Anlässlich seines neuen Buches "FAIRreisen. Das Handbuch für alle, die umweltbewusst unterwegs sein wollen", [...]

1111, 2016

Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs Buckenhofer: „Straßenausbaubeiträge sind ein unverzichtbares Finanzierungsmittel“

Von | 11.11.2016|Tags: , |

Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs Buckenhofer: „Straßenausbaubeiträge sind ein unverzichtbares Finanzierungsmittel“ „Die Straßenausbaubeiträge sind ein unverzichtbares Finanzierungsmittel. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat diese Tatsache mit dem heutigen Urteil bestätigt und den gesetzlich verankerten Grundsatz bekräftigt, dass derjenige, der durch eine kommunale Einrichtung einen Sondervorteil erhält, die entstehenden Kosten in vertretbarem Umfang tragen soll", sagt Bernd Buckenhofer, Geschäftsführer des Bayerischen Städtetags. Das Kommunalabgabengesetz bestimmt, dass Beiträge erhoben werden „sollen". Nach der bisherigen Lesart bedeutete „sollen" für weit über 90 Prozent der bayerischen Städte und Gemeinden ein „müssen". Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hat diese Lesart als „müssen" bestätigt: Nach ständiger Rechtsprechung des BayVGH habe „sollen" grundsätzlich verbindlichen Charakter, wenn nicht ein atypischer Ausnahmefall vorliege. Quelle: Bayerische Städtetag | Zur Website für weitere Informationen bitte hier klicken ...  Weitere [...]

811, 2016

Versteigerung im Rathaus…

Von | 08.11.2016|Tags: , |

Geschenke-Auktion am 6.1.2017 im Rathaus Tante Hilde hat schon wieder weiße Socken verschenkt und Sebastian dreimal dasselbe Lebensratgeber-Buch erhalten. Was nun? Ganz einfach, bringt das alles am 6. Januar 2017 ab 11 Uhr ins Foyer des Schwarzenbrucker Rathauses. Da veranstalten die Schwarzenbrucker Grünen wieder eine unterhaltsame Versteigerung für einen guten Zweck. Unter dem Motto „Alle Jahre wieder: zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten …“ sollen überflüssige oder nicht willkommene Weihnachtsgeschenke unter den Auktionshammer kommen. Von der wild gemusterten Krawatte bis zum großen Schokoladenbrunnen, vom Ohrhaare-Entferner bis zur doppelt erhaltenen Weihnachtslieder-CD – alles kann dabei sein und in der Versteigerung neue, zufriedenere Besitzer finden. Damit selbst liebevoll gemeinte, aber für Sie unnütze Weihnachts- oder andere Geschenke ihr Dasein nicht in dunklen Kellerregalen fristen müssen. Ziel [...]

1010, 2016

HOGAN WIRBT FÜR UNGESUND HOHEN FLEISCHVERZEHR UND IGNORIERT KLIMASCHUTZ

Von | 10.10.2016|Tags: , |

HOGAN WIRBT FÜR UNGESUND HOHEN FLEISCHVERZEHR UND IGNORIERT KLIMASCHUTZ EU-Agrarkommissar Phil Hogan wirbt für mehr Fleischverzehr innerhalb der Europäischen Union und will zugleich den Fleischexport ankurbeln. Martin Häusling, agrarpolitischer Sprecher der Grünen/EFA im Europäischen Parlament, kommentiert: „Satte 15 Millionen Euro will EU-Agrarkommissar Phil Hogan in eine Werbe-Kampagne stecken, damit wir alle mehr Fleisch-, vor allem aber mehr Rindfleisch essen. „Taste Europe“, schmecke Europa, heißt sein Programm, aus dem er seine Werbebotschaft bezahlt. Ein Programm, das an sich schon fragwürdig ist, denn es enthält keinerlei Kriterien zur Erzeugung und bezieht sich allein auf die europäische Herkunft des Produkt. Hogan ignoriert den Zeitgeist, er blendet die aktuelle Diskussion um die Reduzierung von Fleisch in der Nahrung aus und übergeht sämtliche Anforderungen, die die Gesellschaft heute an [...]

Mehr anzeigen...
Increase more than 700% of Email Subscribers!
Dolor aliquet augue augue sit magnis, magna aenean aenean et! Et tempor, facilisis cursus turpis tempor odio. Diam lorem auctor sit, a a? Lundium placerat mus massa nunc habitasse, arcu, etiam pulvinar.
  • Goblinus globalus fantumo tubus dia
  • Scelerisque cursus dignissim lopatico
  • Montes vutario lacus quis preambul den
  • Leftomato denitro oculus softam lorum
  • Spiratio dodenus christmas gulleria tix
  • Dualo fitemus lacus quis preambul pat
  • Montes vutario lacus quis digit turtulis
  We hate spam and never share your details.
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL25zVmtYai1HWE5ZIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPj9yZWw9MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIxMDAlIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL25zVmtYai1HWE5ZIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPj9yZWw9MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=
Weihnachten
NEWSLETTER BESTELLEN
Bleiben Sie auf dem laufenden, buchen Sie unser Newsletter...